Produkte

 

 

Axkid Minikid und Axkid Rekid

Die innovativen Reboarder von Axkid verfügen über:

  • selbstspannende Zusatzgurte für schnellen und einfachen Einbau
  • selbst-arretierende Kopfstütze und automatische Gurthöhen-Einstellung
  • mehrfache Neigungsverstellung
  • sehr lange Nutzungsdauer bis ca. 6 Jahre durch große Sitzschale und hohes Rückenteil
  • Zulassung nach ECE R44/04 in Gruppe I/II von 9 bis 25 kg
  • Rekid und Minikid sind reine Reboarder und haben beide den schwedischen Plustest bestanden
  • Die Axkid-Reboarder sind die grössten Reboarder auf dem Markt
  • Sehr zu empfehlen für lange, schwere Kinder oder z.B. als Nachfolgesitz nach dem Cybex Sirona

 

Minikid

Rückwaxkid-minikid-melange-grauärts (9 – 25 kg) mit Gurtmontage

 

 

 

 

 

 

Rekid

axkid-rekid-melange-petrol_600x600Der Axkid Rekid verfügt im Gegensatz zum Minikid über die zusätzliche Option den Sitz mit Isofix zu montieren. (Gurtmontage und Isofixmontage)

Isofixmontage von 9-18 Kilo, danach Gurtmontage – 25 Kilo

Abgesehen von der Isofixmontage ist der Rekid identisch mit dem Minikid.

 

Warum eine selbst-arretierende Kopfstütze und automatische Gurthöhen-Einstellung?

Bei den Axkid-Sitzen ist es so, dass die automatische Kopfstütze die Gefahr reduziert, dass Kinder zu locker angeschnallt unterwegs sind. Denn wenn die Gurte nicht straff genug sind rutscht die Kopfstütze hoch, was man deutlich hört. Bei grösseren Kindern kann das sehr nützlich sein, wenn diese die Gurte selber lösen, damit es für sie bequemer (aber weniger sicher) ist. Das hört man dann und kann reagieren.

Wenn die Kopfstütze während der Fahrt hochrutscht, dann ist das Kind nicht fest genug angeschnallt. Der Mechanismus ist so konstruiert, dass die Gurte die Kopfstütze unten halten.

 

Wolmax

Günstig und sicher – der optimale Zweitsitz
Der Axkid Wolmax ist genauso sicher wie seine grossen Geschwister Rekid und Minikid. Der Wolmax hat den strengen
schwedischen Plustest bestanden. Jedoch ist er im Preis deutlich günstiger – also der perfekte Zweitsitz.
Im Gegensatz zum Minikid und Rekid wird die Kopstütze beim Wolmax manuell in drei Stufen verstellt. Durch denaxkid-wolmax
Fuss der ausklappbar ist, kann
der Wolmax mit einer guten Ruheposition montiert werden. (kann von Auto zu Auto variieren.)

Details:

  • Gruppe 1/2: 9-25kg, bis ca. 4,5 Jahre
  • ausschließlich rückwärts nutzbar
  • Befestigung mit dem Autogurt und zwei Spanngurten
  • Schwedischer Plus-Test bestanden
  • Sitzverkleinerer bis zwei Jahre empfohlen
  • Langer Stützfuss
  • Bezug abnehmbar und handwaschbar
  • Natürlich zugelassen nach der aktuellen europäischen Prüfnorm ECE R 44/04

***************************************************************************************

 

BeSafe_scandinavian_safety

BeSafe iZi Modular i-Size

Sowohl die BeSafe iZi Go Modular i-Size Babyschale als auch der iZi Modular i-Size werden ganz einfach mit einem Klick auf der Basisstation installiert. Der iZi Modular i-Size  ist besonders vielfältig und flexibel. Der iZi Modular i-Size kann sowohl rückwärts- als auch optional vorwärtsgerichtet verwendet werden.

Die Details:

  • Nutzung rückwärts: 61-105cm Körpergröße, max. 18kg, max. 105cm Körpergröße
  • Nutzung vorwärts: 88-105cm Körpergröße, max. 18kg -> Wir empfehlen so lange wie möglich rückwärts zu fahrenbesafe-bilbarnstol-izi-modular-rf-i-size-installationsbas-ocean-melange-paket
  • Variabel: Beinfreiheit und Platzbedarf sind mehrstufig verstellbar
  • Neuer Seitenschutz: aufsteckbare Side Impact Protection-Einheit
  • Gurte lassen sich mit Magneten fixieren und erleichtern so das Einsteigen
  • Gute Ruheposition
  • Zentrale Höhenverstellung für Kopfstütze und Gurt
  • Integrierter Sitzverkleinerer
  • Bezug abnehmbar und waschbar
  • Sicherheit beim Einbau: Anprallbügel gegen Umkippen zur Sitzbank bei Heckkollision, Stützfuß gegen Durchbrechen des Sitzes bei Frontalcrash
  • Magnetpunkte in den Anschnallgurten für das Kind, so dass sie beim Anschnallen immer leicht zu erreichen sind
  • Zugelassen nach i-Size, ECE-R 129
  • Gewicht: 8,7kg

 

 

BeSafe iZi Combi X4

539066_iZi_Combi_X4_Fresh_Black_L_details

  • Gruppe 0/1: 0-18 kg, realistisch gut nutzbar ab ca. 6 Monate mit getrennt erhältlichem Einlegekeilkissen und bis circa 3,5 Jahre
  • Stufenlos verstellbare Isofixkonnektoren für platzsparenden Einbau
  • Rückwärts und vorwärts nutzbar – falls es mal irgendwo nicht anders geht oder andere Gründe irgendwann zum Vorwärtsfahren führen
  • Vorwärts frühestens ab 9 kg zulässig und von uns nicht unter 3 Jahren empfohlen
  • Seitenaufprallschutz: tiefe Seiten-Backen
  • 5-Punkt-Gurt mit zentraler Höhenverstellung – einfach mit der Kopfschale an einem Griff in 8 Höhen einhändig verstellbar
  • 4 Sitz- bzw. Liegepositionen, auch nach dem Einbau verstellbar
  • inkl. Sitzverkleinerer – nicht zu verwechseln mit dem gesondert erhältlichen Einlegekissen/Keilkissen für Babys von ca. 6 – 12 Monaten
  • relativ hoher Sitz, was bei hohen Autos (z.B. SUVs) von Vorteil ist, wenn die Kinder dadurch früh durchs Fenster schauen können. Bei niedrigeren Autos muss man beim Einladen des grösseren Kindes aufpassen, dass man den Kopf nicht anstösst
  • alle Bezüge abnehmbar und bei 40°C waschbar, aus 100% Polyester
  • Sicherheit beim Einbau: Überrollbügel gegen Umkippen zur  Sitzbank bei Heckkollission, Stützfuß gegen Durchbrechen des Sitzes bei  Frontalcrash
  • Magnetpunkte in den Anschnallgurten für das Kind, so dass sie beim Anschnallen immer leicht zu erreichen sind

 

BeSafe iZi Plus Reboarder-BeSafe-izi-Plus-car-interior

Der iZi Plus ist der neue Reboarder aus dem Hause Besafe. Dieser Sitz ist nur rückwärts nutzbar. Montiert wird er mit dem Fahrzeuggurt und zusätzlichen Spanngurten, die der Seitenstabilisation dienen. Die Montage des Sitzes wurde vereinfacht und die Liegeposition optimiert. Die Kopfstütze kann etwas höher eingestellt werden als beim iZi Combi. Der Stützfuss ist neu mit einer Kontrolle versehen: die Anzeige wird grün wenn der Fuss richtig am Boden aufsteht. Beim iZi Plus, wie auch beim iZi Combi, ist der Sitz mit einer Softschale aus energieabsorbierendem Styropor ausgekleidet, um das Kind auch bei Seitenunfällen vor schweren Stössen und Verletzungen zu schützen.

Der Sitz braucht etwas mehr Platz im Auto als die iZi Combis und relativ viel Gurtlänge, darum empfehlen wir einen Probeeinbau.

Die Details:

  • Gruppe 0+/1/2: 0 – 25kg (empfohlen ab ca. 6 Monate)
  • Zugelassen nach ECE R44/04
  • NUR rückwärts nutzbar
  • Hat den schwedischen Plus-Test bestanden
  • Seitenaufprallschutz durch tiefe Seiten-Backen
  • 5-Punkt-Gurt mit weichen Polstern, die abnehmbar und waschbar sind
  • Optimierte zentrale Höhenverstellung für den Gurt – einfach mit der Kopfschale an einem Griff einhändig verstellbar
  • Optimierte Liegepositionen, 3 Positionen, auch nach dem Einbau verstellbar
  • Magnetpunkte in den Anschnallgurten für das Kind, so dass sie beim Anschnallen immer leicht zu erreichen sind
  • Einlegekissen zum Verkleinern des Sitzes (bis ca. 2 Jahre empfohlen)
  • Für Kinder unter 1Jahr wird vom Hersteller empfohlen, ein zusätzliches Keilkissenzu benutzen (als Zubehör erhältlich)
  • Gepolsterter Überrollbügel gegen Umkippen zur  Sitzbank bei Heckkollission
  • Optimierter Stützfuß gegen Durchbrechen des Sitzes bei  Frontalcrash mit Anzeige zur Kontrolle des festen Standes
  • Spanngurte zur Befestigung am Vordersitz zur Verhinderung der Sitzrotation
  • alle Bezüge aus 100 % Polyester, abnehmbar und bei 40°C waschbar

 

BeSafe iZi Kid i-Size X2
Der neue iZi Kid i-Size X2 beweist, dass i-Size-Sitze nicht mit wenig
Beinfreiheit und kurzer Nutzungsdauer auskommen müssen, sondernizi-kid-i-size-x2-ruby-red
auch dem Kind viel Platz bieten können. Hierfür wurde die Beinfreiheit
des iZi Kid/Combi beibehalten und die verlängerte Sitzschale des
iZi Plus genutzt.
Herausgekommen ist ein Reboard-Kindersitz, der dem Kind gute Beinfreiheit,
eine längere Rückenlehne und eine verbesserte Ruheposition bietet bei gleich
bleibendem Platzverbrauch.
Der iZi Kid i-Size X2 benötigt etwas mehr Platz im Auto als die sehr kompakten
Reboarder Cybex Sirona und Römer Dualfix, bietet dafür
dem Kind aber eine längere Nutzungsdauer und mehr Komfort im Beinbereich.
Er ist geeignet, wenn das Auto etwas mehr Platz bietet und dieser dem Kind zur
Verfügung gestellt werden soll.

Details:

  • Zugelassen nach i-Size, ECE r129: 61-105cm Körpergröße, max. 18kg Körpergewicht
  • Ausschließlich nutzbar mit ISOfix und entgegen der Fahrtrichtung
  • Variabel: die Isofix-Konnektoren sind mehrstufig in der Tiefe verstellbar
  • Seitenaufprallschutz: tiefe Seiten-Backen
  • 5-Punkt-Gurt zur optimalen Verteilung der Kraft bei einem AufprallZentrale Höhenverstellung für den Gurt
  • 3 Sitz- bzw. Ruhepositionen: während der Fahrt durch die Eltern einstellbar
  • Inkl. Sitzverkleinerer
  • Akustisches Signal des Stützfußes zeigt an, ob er korrekt aufsteht
  • Magnetpunkte in den Anschnallgurten für das Kind, so dass sie beim Anschnallen immer leicht zu erreichen sind
  • Gurtschloss rutscht nicht unters Kind durch Stabilisierung
  • Alle Bezüge abnehmbar und bei 40°C waschbar
  • Sitzgewicht ca. 13kg

Weitere Infos zu den BeSafe-Produkten findet Ihr hier: http://www.besafe.de/

 

***************************************************************************************

Cybex Sironacybex_logoCybex Sirona dune

Der CYBEX Sirona kann ausschließlich mit ISOfix befestigt werden und lässt sich so schnell ein- und umbauen. Spanngurte sind keine nötig. Mit dem getrennt erhältlichen Neugeborenen-Einsatz/Baby-Inlay kann der CYBEX Sirona von Geburt an genutzt werden  bis das Kind zu „lang“ für den Sitz ist.
Der CYBEX Sirona ist auch im Auto sehr kompakt und bietet trotz geringem Platzverbrauch eine gute Ruheposition.
Der Clou: Zum Einsteigen kann der Sitz zur Tür hin gedreht werden, so dass das Anschnallen leichter fällt.

Die Details:

  • Gruppe 0/1: entgegen der Fahrtrichtung 0-18kg, in Fahrtrichtung 9-18kg
  • Entgegen der Fahrtrichtung mit 5-Punkt-Gurt, in Fahrtrichtung mit Fangkörper
  • Wird einfach mit ISOfix eingeklickt, an die Autositzlehne angeschoben, rastet dort ein und der Standfuß wird ausgefahren – fertig!
  • Kann in beide Richtungen zum Ein- und Aussteigen gedreht werden in aufrechter Position
  • Kann rückwärts in sieben Positionen in der Neigung verstellt werden und benötigt geneigt nicht mehr Platz als aufrecht
  • Neuartige Seat-To-Chassis-Technologie verbindet den Sitz mit der  Autokarosserie und ermöglicht dabei trotzdem Mitbewegung im Unfall, so  dass weniger Energie vom Kind aufgenommen werden muss
  • Teleskopisches Seitenaufprallschutzsystem L.P.S. kann je nach Auto so weit wie möglich herausgezogen werden und verringert so die Belastungen für das Kind im Seitencrash
  • 5-Punkt-Gurt ist gemeinsam mit Kopfstütze in zehn Positionen verstellbar
  • Gurtschnallen können seitlich an Magneten befestigt werden und sind so beim Ein- und Ausstieg nicht im Weg
  • Fangkörper wird ohne Verwendung des Autogurtes am Kindersitz fixiert und mit einem Gurtsystem stufenlos eingestellt (im Lieferumfang enthalten)
  • Mit dem als Zubehör erhältlichen Neugeborenenkissen ab Geburt nutzbar
  • Bezug abnehmbar und bei 30°C maschinenwaschbar
  • Zugelassen nach der aktuellen ECE-Norm R44/04
  • Sehr kleiner Reboarder, empfohlen für feine, leichte Kinder. Passt bei einem durchschnittlich grossen Kind nicht bis 18 Kilo

 

 

Cybex Sirona M2 i-Size

Der neue CYBEX Sirona M2 i-Size entspricht der neuen Verordnung für Kindersitze, ECE R-129 (i-Size). 5374_0

  • Rückwärts gerichtet bis zu einer Größe von 105 cm, etwa 4 Jahre
  • Längere Rückenlehne als sein Vorgänger
  • Verbesserter Sitzwinkel als sein Vorgänger
  • Alternativ vorwärts gerichtet ab 16 Monaten sowie einer Größe von 76 cm
  • Integriertes L.S.P. System
  • Einhand Sitz-/ Liegeverstellung
  • Höhenverstellbare Kopfstütze
  • Klick-System für einen einfachen Wechsel der Fahrtrichtung
  • Sehr kompakter Sitz

Im neuen CYBEX Sirona M2 i-Size können Kinder sicher von der Geburt bis zu einer Größe von 105 cm (etwa vier Jahre) rückwärts transportiert werden. Dank des neuen, intelligenten Designs haben auch größere Kinder ausreichend Beinfreiheit, um komfortabel zu sitzen. Gleichzeitig lässt sich der Sitz problemlos auch in Kleinwagen einbauen. Praktische Funktionen wie die einhändig bedienbare Sitz- und Liegeverstellung erleichtern darüber hinaus die tägliche Bedienung.

***************************************************************************************

maxi-cosi-logo

Maxi-Cosi 2wayPearl

 

indexDer 2wayPearl ist das neuste Mitglied der neuen 2way-Family von Maxi-Cosi.
Gemeinsam mit den Babyschalen Pebble und Cabriofix in Gruppe 0+ bis 13kg teilt sich     der 2wayPearl die Isofix-Basis 2wayFix.
So kann man die Pebble auf der 2wayFix nutzen und im Anschluss den 2wayPearl auf die gleiche Basis aufklicken.

Der 2wayPearl ist zugelassen nach der neuen iSize-Norm UN-R 129 und ermöglicht längeres Rückwärtsfahren bei sehr wenig Platzbedarf im Auto.

Die Details:

 

  • Nutzbarkeit: Von 67cm-105cm Körpergröße entgegen der Fahrtrichtung, max. 18kg Körpergewicht, mindestens bis zum 16. Lebensmonat rückwärts, auch vorwärts möglich -> wir und Maxi-Cosi empfehlen, so lange wie möglich rückwärts zu fahren!
  • Ruheposition entgegen der Fahrtrichtung nur bis 97cm Körpergröße zugelassen
  • Nutzbar ausschließlich mit 2wayFix-Basis und Isofix
  • 2wayPearl wird auf die Basisstation einfach in oder entgegen der Fahrtrichtung aufgeklickt
  • Side Impact Protection System
  • Anzeige mit optischem und akustischem Signal für korrekten Einbau und korrekte Nutzung -> Piepsen und Blinken zeigen an, ob alle Schritte korrekt durchgeführt wurden
  • Fehleinbau ist somit fast ausgeschlossen
  • Weich gepolsterte 5-Punkt-Gurte mit EasyOut-System: Gurte und Gurtschloss stellen sich nach dem Öffnen von Kind weg für leichteres Hineinsetzen und Herausnehmen
  • Gemeinsame einhändige Verstellung von Kopfstütze und Gurten
  • Ruheposition in und entgegen der Fahrtrichtung
  • Sehr kompakter Sitz
  • Zugelassen nach iSize-Norm ECE R129
  • Bezug abnehmbar und waschbar
  • Gewicht: 7,23kg

 

***************************************************************************************

Concord Reverso Plus
Der Concord Reverso Plus benötigt im Auto recht wenig Platz, dank intelligentem Design ist er für das Kind trotzdem recht geräumig. Die Form des Anprallbügels bietet eine gute Abstellfläche für Kinderfüße.
Aufgrund seines sehr leichten Gewichts, der Isofix-Befestigung und pneumatisch unterstützten Anprallbügel ist der Concord Reverso Plus schnell und einfach umzubauen.

Die Ruheposition kann von den Vordersitzen aus eingestellt werden!

Details:

  • Zulassung nach iSize ECE R-129: Bis 105cm, max. 23kg Körpergewicht
  • Installation mit Isofix, ausschließlich rückwärts nutzbar
  • Light Weight Protection Frame: Sitzschale ist in einen Alurahmen eingelassen
  • Stützfuß leitet Unfallenergie vom Kind ab in die Karosserie
  • Großflächige Belüftung
  • Mehrschichtiger Seitenaufprallschutz
  • Neigungsverstellung über die Stützfußlänge vom Vordersitz aus
  • Einhändige Höhenverstellung von Kopfstütze und Gurten: 11cm stufenlos verstellbar
  • Y-Gurte am Kind
  • EasyAccess-Isofix-System mit Schlaufen: Isofix-Konnektoren sind mit Schlaufen leicht lösbar, Zugrichtung zur Seite weg als Sicherung gegen Lösen durch Kinder
  • Anprallplatte wird zum Sitz gedrückt und strafft sich nach dem Einbau penumatisch unterstützt selber -> im Unfall federt sie den Aufprall ab und vermindert dank der pneumatischen Federung den Rebound
  • Bezug abnehmbar und waschbar

***************************************************************************************

logoRECARO-Child-Safety-GmbH-Co-KG-99209DE

Recaro Zero.1 I-Size

Der 360° drehbare RECARO Zero.1 I-Size kann ab Geburt genutzt werden und bietet Kindern bis zu einem Alter von 4,5 Jahren Platz und Sicherheit.
Dank der Möglichkeit den Sitz um 360° zu drehen, ist das Einsteigen, resp. das Hineinsetzen Ihres Kindes viel einfacher.
Sie drehen den Sitz einfach auf die Seite der geöffneten Fahrzeugtüre und setzen Ihr Baby oder Kleinkind ganz bequem hinein
So wird die Möglichkeit einer Fehlbedienung zusätzlich reduziert und auch für Ihr Kind ist es so viel angenehmer.

zero1-i-size-seitenansicht zero1-i-size-xenon-blue

  • 360° drehbarer Sitz für kinderleichtes Ein- und Aussteigen
  • i-Size-Zulassung: 40-105cm, max. 18kg Körpergewicht
  • Nutzung rückwärtsgerichtet von 40-105cm oder max. 18kg, Nutzung vorwärts ab 15 Monaten
  • Isofix Anbindung für einfache und sichere Befestigung im Auto
  • 5-Punkt-Gurt mit HERO System
  • Schulterpolster, Schultergurte und Kopfstütze bilden eine Einheit
  • Anzeigenfenster signalisiert den korrekten Einbau auf einen Blick
  • Atmungsaktive Stoffe
  • Ergonomischer Sitzschaum aus der Automobilindustrie
  • Mehrfach verstellbare Kopfstütze und Liegeposition
  • Ergonomischer Sitzverkleinerer für Neugeborene
  • Bezug abnehmbar und waschbar
  • Alle wichtigen Funktionen intuitiv mit einer Hand bedienbar

*************************************************************************************

Recaro Zero.1 Elite

Die Weltneuheit: Dank der integrierten, herausnehmbaren Babyschale dient der um 360° drehbare Zero.1 Elite als innovative und preisgekrönte All-in-One-Lösung für Kinder bis 105 Zentimeter – von Geburt an. Mit besonders leichten 2,9 Kilogramm, dem integrierten 3-Punkt-Gurt und Sitzverkleinerer für Neugeborene bietet die Trage alle Vorteile einer Babyschale in Kombination mit einem vollwertigen Gruppe 0+/I Kindersitz.

ZWEI IN EINS
Babyschale und Kindersitz in einem Produkt

ULTRALEICHT
Die 2,9 kg leichte, herausnehmbare Babyschale* bietet grenzenlose Mobilität

  • HERO Sicherheitssystem verhindert das Verrutschen und Verdrehen der Gurte und erleichtert so das Anschnallen
  • Dreifacher Seitenaufprallschutz dank der Kombination aus Babyschale, Sitzstruktur und Seitenflügeln
  • Kontrollanzeige für die sichere Kombination von Trage und Sitz
  • Mit integrierter Isofix-Basis für einfachen und sicheren Einbau
  • Reboard: Sicheres, rückwärts gerichtetes Fahren bis 105 cm
  • Um 360° drehbarer Sitz für kinderleichtes und rückenschonendes An- und Abschnallen
  • Komfortabler Sitzschaum passt sich der Körperform optimal an und bietet den notwendigen Halt
  • Höhenverstellbare Kopfstützen mit Memory-Foam-Polsterung
  • Variabler Sitzverkleinerer für eine optimale, ergonomische Passform
  • Verwendung der Liegeposition in und gegen die Fahrtrichtung

 

*************************************************************************************

index

Joie i-Anchor Advance

ph_i-anchor-1

 

Der Joie i-Anchor Advance ist gut und günstig – platzsparend und eignet sich ideal als Zweitsitz.

  • Rückwärts- und vorwärtsgerichtetes Fahren bis 105 cm (18 kg / 4 Jahre)
  • Zusätzlicher Seitenaufprallschutz Guard Surround™ System mit individueller Aktivierungsoption
  • Fahrzeugmontage nur mit i-AnchorFIX® Base (ISOFIX)
  • Mit einem Handgriff 7-fach verstellbarer Sitzwinkel: vom aufrechten Sitzen bis hin zur Ruheposition
  • Grow Together™ Funktion: Simultane Höheneinstellung von Kopfstütze und Gurtsystem mit nur einem Handgriff
  • 5-Punkt Sicherheitsgurt mit SoftTouch-Polsterung11fbe593a2005056ae0806
  • Sicherheit und Komfort durch innovative Mehrlagenschaumtechnologie und extra gepolstertem Seiten- und Kopfbereich
  • Angenehmes Sitzklima durch Belüftungsschlitze an der Rückseite
  • Pflegeleichte Bezüge, schadstoffgeprüft und bei 30°C waschbar
  • Inklusive herausnehmbarer Neugeboreneneinlage
  • Zugelassen nach der aktuellen Norm ECE-R129

*************************************************************************************

Goodbaby gb Vaya i-Size

  360° drehbarer Sitz

 

Der gb Vaya  ist 360° drehbar, lange nutzbar und bringt eine tolle Ruheposition mit.

ER-Tech: Ein neuartiger Sicherheitsmechanismus schützt das Kind noch besser beim Frontalaufprall. Durch die Energy Reduction-Technology sollen die auf Nacken und Kopf wirkenden Kräfte verringert werden. Hierfür rutscht die Kopfstütze im Moment der maximalen Belastung stufenweise nach unten und begrenzt so nach und nach die auf den Nacken und Kopf wirkenden Kräfte. Am Ende verriegelt sie sich in einer definierten Position.

  • i-Size-Zulassung: 0-18kg, max. 105cm Körpergröße
  • ausschließlich mit Isofix zu befestigen
  • keine weitere Isofix-Basis ist nötig
  • Nutzung rückwärts ab Geburt -> wir empfehlen für den Start ins Leben immer eine gut passende Babyschale, da der Schutz so maximiert wird.
  • Nutzung vorwärts ab 16 Monaten und 76cm möglich
  • einhändig 12fach verstellbare Kopfstütze mit Gurtsystem für optimales Anpassen
  • 360° drehbar für leichteres Ein- und Aussteigen
  • sehr gute Ruheposition
  • sehr ansprechendes Design in vielen Farben
  • Driving Direction Control gegen vorzeitiges Herumdrehen